Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag

Fake News als Mittel der Politik

Die Auswirkungen gezielter Falschinformationen in den USA

MO 22.01.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Fake News setzen auf Empörung und Provokation, argumentieren mit Gerüchten und schaffen Reizthemen einer Gesellschaft. Ihre gezielte und extrem schnelle Verbreitung in sozialen Medien beeinflusst die Diskussion in der Öffentlichkeit und gefährdet die Demokratie. Der Vortrag zeigt die Auswirkungen auf die amerikanische Politik.

Im Rahmen der Reihe: Alles Lüge?

REFERENTIN: Prof. Dr. Barbara Pfetsch, Professorin für Kommunikationswissenschaft an der Freien Universität Berlin, forscht und lehrt über politische Kommunikationsprozesse im internationalen Vergleich, zahlreiche Forschungsaufenthalte in den USA

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren