Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Meditation und Mystik

FR 22.02.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

MIT Pfarrer Siegfried Finkbeiner
MIT Pfarrer Siegfried Finkbeiner

Meist bringt man Meditation mit östlichen Religionen in Verbindung. Dort hat man damit eine Tausende Jahre alte Erfahrung. Pioniere wie Pater Hugo Enomiya-Lassalle haben versucht, die Zen-Meditation in die christliche Spiritualität zu integrieren. Doch auch christliche Mystiker aller Konfessionen (Meister Eckhart, Gerhard Tersteegen) sind eine wahre Fundgrube und geben Anregungen, wie man durch Meditation und bestimmte Übungen seinen Glauben bzw. seine Spiritualität bis zur Erleuchtung vertiefen und erweitern kann.

REFERENT: Siegfried Finkbeiner ist evangelischer Pfarrer und Meditationslehrer mit langjähriger Erfahrung; er hat bei Albrecht Strebel, Pater Hugo Enomiya-Lasalle und Gundula Meyer meditiert, er kennt Mystiker aller christlichen Konfessionen, war zwei Jahre in Japan und hat dort christlich-buddhistischen Dialog studiert und praktiziert.

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-