Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Politik und Gesellschaft

Vortrag im Rahmen der Menschenrechtsreihe

»Warum bedroht Antisemitismus die Menschenrechte?«

DO 22.11.18, 19:00 Uhr
Haus Abraham, Paul-Gerhardt-Zentrum, Rosenbergstr. 192, 70193 Stuttgart

Im Rahmen des 70. Jubiläums der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte wird Dr. Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter der Landesregierung, einen Vortrag über das Thema halten und mit dem Publikum ins Gespräch kommen.

KOOPERATION mit dem Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart

REFERENT: Dr. Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter der Landesregierung Baden-Württemberg

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: 

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren