Hospitalhof | Persönlichkeit, Berufs- und Lebensgestaltung

Seminar

Die Bedeutung von Präsenz und Coregulation in der therapeutischen Begegnung

Was wirkt in der Begegnung zwischen Therapeut*in und Klient*in?

FR 22.11.19, 17:00 Uhr – SO 24.11.19, 16:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Fr 22.11., 17:00-21:00 Uhr / Sa 23.11., 10:00-18:00 Uhr / So 24.11.19, 10:00-16:00 Uhr

MIT Cornelia Fürstenberger
MIT Cornelia Fürstenberger

In der therapeutischen Arbeit sind diejenigen, die begleiten und anleiten, immer wieder mit eigenen Irritationen konfrontiert. Manche Reaktionenentstehen aus dem eigenen Empfinden, während andere mit unserem Gegenüber zu tun haben und eine wertvolle Information über dessen Befindlichkeit sein können. Dies zu differenzieren erfordert eine klare Präsenz bei sich selbst, ein aufmerksames Bewusstsein über die eigene Befindlichkeit und die eigenen Themen, die durch die Begegnung aktiviert werden können. Es entsteht ein intersubjektiver Raum, in dem ich Resonanzkörper für den anderen bin. Dadurch bin ich angebunden an seine Welt, an sein inneres Erleben und seine aktuelle Befindlichkeit.

Menschen die in die Therapie kommen, sind häufig in einem irritierten und damit nicht regulierten Zustand, den sie selbst nicht ausgleichen können. Sie brauchen einen anderen Menschen, ein anderes System, das selbst reguliert ist und an dem Regulation gelernt werden kann.

Themen:

- Präsenz – das Einüben einer klaren Haltung

- Wirkung des gemeinsamen Feldes

- Coregulation und neurophysiologische Vorgänge

- Frühkindliche Bindungserfahrungen und ihre Bedeutung für die Entwicklung des Nervensystems

- Trauma verstehen

- Eigene Themen

LEITUNG: Cornelia Fürstenberger, Heilpraktikerin, ausgebildet in körperorientierter Psychotherapie nach Gerda Boyesen, körperorientierter Traumatherapie nach J.B.Schmidt, »Somatic Experience« nach P. Levine

Weitere Infos: https://www.stress-traumaloesung.de

Kostenbeitrag: 220,00 €

Kurs-Nr. 192-133

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-