Theologie und Spiritualität

Vortrag

Tradition und Theologie der reformierten Kirchen

MI 24.01.24, 19:30 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Seit 1699 befindet sich in Stuttgart die Evangelisch-reformierte Gemeinde. Doch was verbirgt sich hinter dieser Facette des Protestantismus? Landeskirche – aber nicht Territorialkirche. Evangelisch – aber nicht lutherisch. Eine Minderheit in Deutschland – aber eine weltweite Verbreitung. Die reformierten Kirchen sind im deutschen Kontext ein Phänomen, das sich nicht leicht greifen lässt. Entdecken Sie die Geschichte dieser Gemeinschaft, ihre Theologie, ihre Traditionen und entdecken Sie eine Nuance evangelischer Freiheit im Herzen Stuttgarts.

REFERENTIN: Selma Dorn, Pfarrerin an der Evangelisch-reformierten Gemeinde in Stuttgart

Im Rahmen der Reihe: Konfessionelle Vielfalt.

KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart