Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag und Diskussion

ONLINE-VERANSTALTUNG: Die Deutsche EU-Ratspräsidentschaft 2020

Globale Herausforderungen und europäische Antworten

DO 25.06.20, 18:00 – 19:30 Uhr
Online

Online-Gespräch: Bitte melden Sie sich an unter . Sie erhalten dann die Einwahldaten für die Veranstaltung zugeschickt.

Am 1. Juli übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Wie bereitet man sich auf solch eine führende Rolle vor? Welche Themen will Deutschland mit seinen europäischen Partnern voranbringen? Kann man im Klimaschutz, in der Gestaltung einer neuen Agrarpolitik, bei der Digitalisierung oder auch beim Thema Migration mit der Kraft des starken Deutschlands voranschreiten? Was genau ist geplant für die Zeit ab Juli 2020? Und nicht zuletzt: Was erhoffen sich die Bürgerinnen und Bürger von der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft?

Programm
18.00 Uhr
Begrüßung durch die Veranstalter*innen
18.05 Uhr
Einführung in den Abend: Nikos Andreadis
18.15 Uhr
Impuls für das Bundeswirtschaftsministerium/ Abteilung Europapolitik: Regierungsdirektorin Dr. Hegels
18.20 Uhr
Impuls für die Europäische Kommission: Steffen Schulz, stellvert. Leiter der Vertretung in München
18.25 Uhr Podiumsgespräch
18.45 Uhr Einstieg in die Diskussion mit den Fragen der Teilnehmenden aus dem Chat
19.20 Uhr Schlussrunde

KOOPERATION: Europe Direct Informationszentrum Stuttgart, Europa Zentrum Baden-Württemberg und Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart. Gefördert durch das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Mit: Regierungsdirektorin Dr. Hegels, Bundeswirtschaftsministerium/ Abteilung Europapolitik; Steffen Schulz, stv. Leiter der Vertretung der Europ. Kommission in München; Nikos Andreadis, Moderation

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-