Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag und Fachgespräch

Transgender / Transsexualität: Wenn Körper und Seele nicht zusammen passen

DO 27.04.17, 18:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

REFERENTIN: Dana Diezemann

REFERENTIN: Dana Diezemann

Die äußere Erscheinung wirkt männlich, doch die Seele ist durch und durch weiblich – eine Situation, die wir uns nicht einmal ansatzweise vorstellen können. Wie ist das eigentlich, wenn Körper und Seele nicht zusammenpassen? Von ihrem ganz persönlichen Weg zur Frau erzählt Dana Diezemann. Ein unkonventioneller Weg, der selten geradeaus ging und oft steinig war. Aber auch ein Weg, den es zu gehen gelohnt hat und immer noch lohnt.

In ihrem Vortrag geht es nicht nur um Transsexualität, sondern auch um Schubladendenken und darum, dass man – jede/r für sich – seinen ganz eigenen Weg finden und gehen muss. Auch wenn es manchmal weh tut.
Die Referentin erzählt ihre persönliche Geschichte auf kurzweilige Art und Weise, mit viel Offenheit und Humor. Und jede/r kann für sich etwas davon mitnehmen. Nicht nur eine spannende Erzählung, sondern auch die Chance, eigene Denkweisen und Vorurteile sowie gesellschaftliche Normen zu überdenken und aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

REFERENTIN: Dana Diezemann, Senior Vision Consultant im Fachbereich Kameratechnik. Autorin von »Ich bin eine Frau! Mein Weg in den richtigen Körper« (erscheint Ende 2017)

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150