Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Lesung und Gespräch

Hannah Arendt und Karl Jaspers

MO 27.09.21, 19:30 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termine: ACHTUNG: Beginn verschoben von 19:00 Uhr auf 19:30 Uhr

Arendt und Jaspers – zwei der herausragendsten Philosoph:innen des 20. Jahrhunderts, die eine vor allem politische Denkerin, der andere ursprünglich Mediziner und Psychologe, die beide mit den Erschütterungen der Welt und ihres persönlichen Lebens durch Nationalsozialismus und Zweiten Weltkrieg zurechtkommen mussten und dabei doch der Welt immer zugewandt und in tiefer Freundschaft verbunden blieben. Sie haben viele bedeutende Schriften und einen umfangreichen Briefwechsel hinterlassen, Denkansätze, deren Relevanz bis heute nicht nachgelassen hat.

Buchhinweis: Ingeborg Gleichauf, Hannah Arendt und Karl Jaspers, böhlau, 2021

REFERENTIN: Dr. Ingeborg Gleichauf, Philosophin und Schriftstellerin, schreibt über Philosophinnen, Dichterinnen, Schriftsteller und ihr Werk. MODERATION: Dr. Sebastian Ostritsch, Universität Stuttgart, Institut für Philosophie

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-