Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag und Diskussion

Standort Ländle - Aktuelle Entwicklungen in der Verteidigungspolitik

MO 29.04.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Ressourcenkontrolle ist einer der wesentlichen Zwecke der Ausübung militärischer Macht. Zu dieser These kommt Henrik Paulitz nach seiner Analyse der ökonomischen und energiewirtschaftlichen Hintergründe von Krisen, Konflikten und Kriegen. Baden-Württemberg ist in vielfacher Hinsicht davon berührt, u.a. durch Rüstungsindustrie und Standortfragen.

KOOPERATION: Evang. Arbeitsgemeinschaft für Frieden (EAK-Württemberg), Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

REFERENT: Henrik Paulitz, Friedens- und Konfliktforscher und Leiter der Akademie Bergstraße für Ressourcen-, Demokratie- und Friedensforschung.

Kostenbeitrag entfällt

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-