Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Unterwegs | Sonstige

Exkursion

Elbe-Radweg

»Auf den Spuren Martin Luthers und der Reformation«

FR 30.09.16, 08:00 Uhr – MI 05.10.16, 18:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Fr 30.09.16-Mi 05.10.16

Wechseln Sie einmal die Perspektive und »er-radeln« Sie sich geschichtsträchtige Stationen der Reformation. Auf einfacher Route durch romantische Landschaft der Elbauen folgen Sie den Spuren Martin Luthers und seiner Weggefährten im 16. Jahrhundert durch Sachsen-Anhalt. Genießen Sie die Kombination aus Bewegung an frischer Luft und großer Dichte an UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten auf Deutschlands beliebtestem Radfernweg. Reisen Sie mit Ihrem eigenen Ihnen vertrauten Fahrrad (Leihrad auf Anfrage) und professionell begleitet sicher auf geteerten Wegen. – Radeln Sie sich den Kopf frei vom Alltag.

Und lassen Sie sich inspirieren von den zahlreichen interessanten Führungen und Besuchen rund um den Reformator Martin Luther und seine Weggefährten. Radeln »Auf den Spuren Martin Luthers und der Reformation« ist gewiss eine außergewöhnliche und spannende Variante sich dem großen Ereignis des Reformationsjubiläums zu nähern. Nicht zuletzt ist der Spätsommer eine wunderbare Jahreszeit zum Fahrradfahren, zum Genießen der Naturregionen und Muße an den hübschen Orten. Eine Reise für Naturliebhaber und Kulturinteressierte gleichermaßen!

• Begleitete Fahrrad-Touren auf dem wunderbaren Elbe-Radweg auf den Spuren der Reformation (Radtouren zwischen 18 bis max. 74km lang.)

• Kulturelles Angebot entlang der Route: Stadtführung mit Geburt- und Sterbehaus Luthers in Eisleben, Stadtführungen in Torgau mit Schlosskapelle von Schloss Hartenfels (Orgelkonzert unter Vorbehalt), Stadtführung in Wittenberg mit Lutherhaus, Stadtführung »Martin Luther« in Magdeburg mit Führung im Dom und Vortag im Shalom-Haus mit Gemeindetreffen, Stadtrundgang in Dessau, Besichtigung der Wartburg

• Busanreise ab Stuttgart inkl. Radanhänger und zurück (eigenes Fahrrad!)

• Taxiservice

• 5 Übernachtungen mit Halbpension (3-Gang-Abendessen oder Buffet)

• Professioneller Rad-Reiseleiter

• Gemeindeblatt-Reisebegleitung und tägliche Andachten durch Claus Mönikheim

• Sämtliche Ausflüge und Eintrittsgelder sind im Reisepreis inbegriffen

KOOPERATION der Evang. Gemeindepresse GmbH/Leserreisen mit dem Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

ANMELDUNG umgehend erbeten

Weitere Informationen: www.evangelisches-gemeindeblatt.de/reise …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: martina.ehrlich@evanggemeindeblatt.de, Tel. 0711 / 601 00-49