Die Präsidentschaftswahlen in den USA

Die Präsidentschaftswahlen in den USA beschäftigen aufmerksame Zeitgenoss*innen auch jenseits des nordamerikanischen Kontinents. Das mächtigste Amt in den USA hat mächtig viel Einfluss auf die Weltpolitik. Wie entwickeln sich Wahlkampf und Wahl – und was bedeutet das Ergebnis, auch für uns in Europa?

Kooperation: Deutsch-Amerikanisches Zentrum, Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart, Friedrich-Ebert-Stiftung, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Heinrich-Böll- Stiftung, Konrad-Adenauer-Stiftung, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.
Kostenbeitrag: entfällt

09 | 20
MI
16.09.
19:00 Uhr
DI
29.09.
19:00 Uhr

Amerikanische Religion

Religion und Macht in den USA

Prof. Dr. Michael Hochgeschwender

10 | 20
FR
23.10.
19:00 Uhr

Mit Bonhoeffer für Trump?

Wie das Erbe der Bekennenden Kirche von Rechts gekapert wird.

Arnd Henze

11 | 20
MI
04.11.
08:00 Uhr
DO
05.11.
19:00 Uhr

And the presidency goes to …

Diskussionsrunde zum Resultat der US-Präsidentschaftswahl

01 | 21
MO
25.01.
19:00 Uhr

Checking in: Einschätzungen und Perspektiven nach der Amtseinführung des US-Präsidenten

Diskussionsrunde zum Resultat der US-Präsidentschaftswahl

Prof. Dr. Stephan Bierling

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-