Im Gedenken unterwegs – Erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus

© Archiv DZOK Ulm

Bei der Reihe »Im Gedenken unterwegs« erinnern wir an die Opfer des Nationalsozialismus und besuchen dazu verschiedene Orte in Baden-Württemberg.

ANMELDUNG erforderlich

KOOPERATION: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg; Referentin für die Themen Rassismus und Antisemitismus, Fach- und Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen, Ev. Landeskirche in Württemberg; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

Flyer Im Gedenken unterwegs 2023-24

02 | 24
FR
23.02.
15:30 Uhr

Besuch der KZ-Gedenkstätte Neckarelz

Reihe »Im Gedenken unterwegs – Erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus«

04 | 24
SA
27.04.
08:00 Uhr

Besuch der Gedenkstätte Grafeneck

Reihe »Im Gedenken unterwegs – Erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus«

Thomas Stöckle

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

06 | 24
SO
16.06.
15:00 Uhr

Führungen im Jüdischen Museum Emmendingen und in der Synagoge Ohel Schalom

Reihe »Im Gedenken unterwegs – Erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus«

Monika Rachel Raija Miklis

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

10 | 24
DO
24.10.
16:00 Uhr

Besuch im Bundesarchiv – Außenstelle Ludwigsburg

Reihe »Im Gedenken unterwegs – Erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus«

Dr. Peter Gohle

Die Veranstaltung ist ausgebucht.