Nachhaltigkeit leben

© Ulrike Kammerer

In Zeiten knapper werdender Ressourcen und stetig steigender Temperaturen durch den Klimawandel kann man nicht nicht über Nachhaltigkeit reden. Mit einer neuen Themenreihe beginnen wir im Herbst/Winter 2022 den Diskurs darüber, was es heißt, Nachhaltigkeit zu leben. Wie steht es um unser Wasservorkommen, was erwartet uns ganz konkret hier in Baden-Württemberg? Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die individuelle Gesundheit? Wo findet sich Plastik in unserer Umwelt und was können wir tun, um eine weitere Anreicherung von Plastik zu begrenzen? Ist das Thema Nachhaltigkeit bereits im Profifußball angekommen? Und wie wird es im Journalismus behandelt? Als evangelisches Bildungszentrum beschäftigt uns auch der Schöpfungsgedanke: Hat Gott den Menschen die Erde wirklich zur Ausbeutung überlassen und was leisten andere Religionen zum Erhalt unserer Welt?

09 | 22
MI
28.09.
19:00 Uhr

Klimawandel und Wasser

Der Klimawandel und seine Auswirkungen auf die Wasserversorgung in Baden-Württemberg

Christoph Jeromin

10 | 22
DO
06.10.
19:00 Uhr

Macht Euch die Erde untertan?

Die Religionen und die Natur

Uwe Bork

DI
11.10.
19:00 Uhr
MO
17.10.
20:00 Uhr

Klima und Gesundheit

Handlungsoptionen zum nachhaltigen Gesundheitsschutz

Dr. med. Robin T. Maitra

11 | 22
MO
14.11.
19:00 Uhr

Klartext Klima!

Zusammenhänge verstehen, loslegen und effektiv handeln

Sara Schurmann

01 | 23
DO
26.01.
19:00 Uhr

Plastik in unserer Umwelt

Vorkommen, Verbleib, Effekte und mögliche Lösungen

Prof. Dr. Annika Jahnke

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-