Workshops, Debatten & Kultur

Workshops, Debatten & Kultur“ – das sind Veranstaltungen zu Fragen der Orientierung, der Lebensgestaltung und der Persönlichkeit. In diesem Semester sind die folgenden Angebote:

Reisen verboten?
Vom Spannungsfeld zwischen »Welt erkunden« und »Fliegen verboten«
DO 19.03.20, 19:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart
Die Welt erkunden, in fremde Kulturen eintauchen, neue Sprachen sprechen und andere Religionen kennen lernen?! Damit das möglich ist, müssen wir ferne Ziele bereisen… Doch steht das nicht im Widerspruch zu unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt? In einer Podiumsrunde sprechen wir über Möglichkeiten, »nachhaltig« zu reisen und das eigene Reisen in diesem Spannungsfeld zu organisieren.
Im Rahmen der Themenreihe: KLIMAWANDEL
MIT: Simone Probost, INTI Tours e.K.; Frieder Rothermundt
Kostenbeitrag entfällt

Die Veranstaltung wird verschoben.

Speaker, Slams und mehr!
Herzlichen Willkommen?! Von Heimweh, Fernweh und Ankommen.
SO 29.03.20, 19:00
Café44, Fritz-Elsas-Straße 44, 70174 Stuttgart
Sehnsucht nach Heimat, Sehnsucht nach der Ferne? Acht Speaker*innen werden je 500 Sekunden Zeit lang durch Slams, Musik oder Live-Performance Fragen nachgehen wie: Was hilft mir dabei, an einem Ort anzukommen? Was hindert mich daran, mich zugehörig zu fühlen? Welche Rolle spielen dabei Erfahrungen mit Rassismus und Ausgrenzung? »Speaker, Slams und mehr« – kurzweilig, authentisch und berührend.
KOOPERATION: Evang. Jugendkirche Stuttgart, EJW-Vielfaltskultur und dem Café44
MIT : Speaker*innen
Kostenbeitrag entfällt

Die Veranstaltung wird verschoben.

Da die Veranstaltung nicht stattfinden konnte, möchten wir mit diesem Video einen kurzen Einblick geben in die Veranstaltung und freuen uns, wenn wir die Veranstaltung nachholen können.

Im Video dabei:
Isabelle Kraft, Jugendreferentin beim Evangelischen Jugendwerk Württemberg
Katharina Schmutz, pädagogische Mitarbeiterin im Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Die Gäste:
ssam Abdul-Karim
Achnesia Manganang

Schönheit aus der Natur – NATÜRliche Kosmetik
Heilkräuterführung mit Seifenherstellung
FR 08.05.20, 18:00 Uhr
Jeden Tag sind Haut, Haar und auch alle anderen Organe vielen Umweltbelastungen wie schlechte Luft, Hitze, Kälte, Krankheitserreger und Stress ausgesetzt. Eine Drogerie offenbart eine Vielzahl von Spezialprodukten für jede Herausforderung, jeden Hauttyp und jede Jahreszeit. Doch mit dem nötigen Grundwissen ausgestattet, stellst du aus einfachen Zutaten deine Pflegeprodukte selbst her! Selbstgemachte Pflegeprodukte sind sehr viel individueller als industrielle Produkte und lassen sich zudem auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Nachdem wir im Wald die passenden Kräuter gesammelt haben, stellen wir unsere ersten eigenen Kosmetikprodukte her.
ANMELDUNG bis 30.04.20 an . KURS-NR. 201-421
KOOPERATION mit der Evang. Jugendkirche Stuttgart
MIT: Karin Wild, Ernährungsberaterin und Wanderführerin
Kostenbeitrag: 10,00 €

Die Veranstaltung wird verschoben.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-