Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Rezensionen 2018

Bücher aus dem Jahr 2018

Politik und Gesellschaft

  • Die blinden Flecken der 68er-Bewegung
    Wolfgang Kraushaar, Die blinden Flecken der 68er-Bewegung, Klett-Cotta, Stuttgart 2018, ISBN 978-3-608-98141-4, 552 Seiten, Hardcover gebunden mit Schutzumschlag, 25.00 €
  • Unheimliche Geschichte
    Susanne C. Knittel, Unheimliche Geschichte, Grafeneck, Triest und die Politik der Holocaust-Erinnerung, Erinnerungskulturen Band 7, herausgegeben von Aleida Assmann und Birgit Schwelling transcript Verlag, Bielefeld, 2018, ISBN 978-3-8376-3994-0, 388 Seiten, 17 Schwarzweißabbildungen, Broschur, Format 22,5 x 14,8 cm, € 33,99
  • Die Krebsmafia
    Oliver Schröm / Niklas Schenck, Die Krebsmafia, Kriminelle Milliardengeschäfte und das skrupellose Spiel mit dem Leben von Patienten Bastei Lübbe Verlag, Köln 2017, ISBN 978-3-7857-2607-5, 288 Seiten, gebunden, 15 x 22 cm, € 20.-
  • Das Mosaik des Islam
    Perry Anderson, Suleiman Mourad, Das Mosaik des Islam, Aus dem Englischen von Anne Emmert, Berenberg Verlag, Berlin, ISBN 978-3-946334-31-6, 152 Seiten, Halbleinen, Fadenheftung, Format 23 x 16,3 cm, € 22,00
  • Entlang den Gräben
    Navid Kermani. Entlang den Gräben. Eine Reise durch das östliche Europa bis nach Isfahan, Verlag C. H. Beck, München 2018, ISBN 978-3-406-71402-3, 442 Seiten, 1 Karte, gebunden, 14 x 22 cm, € 24,95
  • Wir sind dran. Club of Rome: Der große Bericht
    Ernst Ulrich von Weizsäcker, Anders Wijkman u.a.. Wir sind dran. Club of Rome: Der große Bericht, Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen. Eine neue Aufklärung für eine volle Welt, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2017, ISBN 978-3-579-08693-4, 400 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden, 13,5 x 21,5cm, € 24,99
  • Die Revolution von 1918/19
    Wolfgang Niess, Die Revolution von 1918 /19, Der wahre Beginn unserer Demokratie. Europa Verlag, München 2017, ISBN 978-3-95890-074-5, 464 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden, 14 x 22 cm, € 24,90
  • Für Prophet und Führer
    David Motadel, Für Prophet und Führer, Die islamische Welt und das Dritte Reich. Verlag Klett-Cotta, Stuttgart 2017, ISBN 978-3-608-98105-6, 568 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Karten, gebunden, 15,5 x 23,5 cm, € 30.-
  • 1918 - Aufstand für die Freiheit
    Joachim Käppner. 1918 – Aufstand für die Freiheit, Die Revolution der Besonnenen. Piper Verlag, München 2017, ISBN 978-3-492-05733-2, 528 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden, 14 x 22 cm, € 28.-
  • Der Dreißigjährige Krieg
    Peter H. Wilson, Der Dreißigjährige Krieg, Eine europäische Tragödie. Aus dem Englischen von Thomas Bertram, Tobias Gabel und Michael Haupt, Theiss Verlag / WBG, Darmstadt, 2017, ISBN 978-3-8062-3628-6, 1144 Seiten, 40, Farbabbildungen, zwei, Karten, 25 Schlachtpläne, Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, gebunden, Format 23,3 x 16,3 cm, € 49,95 (D)

Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Die Herzlichkeit der Vernunft
  • Der Appell des Dalai Lama an die Welt
    Der Appell des Dalai Lama an die Welt, Mit Franz Alt, Ethik ist wichtiger als Religion, Benevento Publishing, Wals bei Salzburg, neunte Auflage 2015, ISBN 978-3-7109-0000-6, 56 Seiten, Hardcover, Format 19,7 x 10,7 cm, € 4,99
  • Zeit der Zauberer
    Wolfram Eilenberger, Zeit der Zauberer, Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919 – 1929, Klett-Cotta, Stuttgart, 2018, ISBN 978-3-608-94763-2, 431 Seiten, 27 Schwarzweißabbildungen, Hardcover gebunden mit Schutzumschlag, Format 22 x 15 cm, € 25,00 (D) / € 25,80 (A)
  • Die Herzlichkeit der Vernunft
    Ferdinand von Schirach, Alexander Kluge, Die Herzlichkeit der Vernunft, Luchterhand Literaturverlag, München 2017, ISBN 978-3-630-87591-0, 192 Seiten, Hardcover gebunden,, Format 16 x 11 cm, € 10,00
  • Der Himmel als transkultureller ethischer Raum
    Harald Lesch / Bernd Oberdorfer / Stephanie Waldow (Hg.), Der Himmel als transkultureller ethischer Raum, Himmelskonstellationen im Spannungsfeld von Literatur und Wissen, V&R unipress, Göttingen 2016, ISBN 978-3-8470-0618-3, 408 Seiten, 29 Abbildungen, gebunden, 16 x 23,5 cm, € 49,99
  • Rätsel Mensch
    Steve Ayan (Hrsg.), Rätsel Mensch, Expeditionen im Grenzbereich von Philosophie und Hirnforschung, Springer Verlag, Heidelberg 2017, ISBN 978-3-662-5032
  • Cosmosapiens
    John Hands, Cosmosapiens, Die Naturgeschichte des Menschen von der Entstehung des Universums bis heute. Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Albrecht Knaus Verlag, München, 2017, ISBN 978-3-8135-0757-7, 877 Seiten, 56 s-w Illustrationen, Hardcover gebunden mit Schutzumschlag, € 36,00

Theologie und Spiritualität

  • Alles für alle
    Huub Oosterhuis, Alles für alle, Ein Glaubensbuch für das 21. Jahrhundert, Herausgegeben von Cornelis Kok, Aus dem Niederländischen von Frank Bestebreurtje, Pathmos Verlag 2018, Ostfildern 2018, ISBN 978-3-8436-1014-8, 238 Seiten, Hardcover gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen, Format 22 x 14 cm, € 22,00 (D) / € 22,70 (A)
  • Rückblick
    Friedhelm Hofmann (Hg.), Rückblick, Aschermittwoch der Künste im Bistum Würzburg 2008 – 2017, Echter Verlag, Würzburg, 2017, ISBN 978-3-429-04359-9, 216 Seiten, 51 Farbabbildungen, Hardcover, gebunden, Format 23 x 15,5 cm, € 17,90 (D) / € 18,40 (A)
  • Die Geschichte von Adam und Eva
    Stephen Greenblatt, Die Geschichte von Adam und Eva, Der mächtigste Mythos der Menschheit, Aus dem Englischen von Klaus Binder Siedler Verlag München, 2018, ISBN 978-3-8257-0045-8, 448 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen, Format 23,1 x 16,3 cm, € 28,00 (D) / € 28,80(A) / CHF 38,90
  • Über Geduld, Barmherzigkeit und Solidarität
    Jürgen Moltmann, Über Geduld, Barmherzigkeit und Solidarität, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, 2018, ISBN 978-3-579-08246-2, 92 Seiten,, Paperback, Broschur,, Format 20 x 12,5 cm, € 14,99 (d) / € 15,50 (A) / CHF 21,50
  • Von Christus beauftragt
    Wilfried Härle, Von Christus beauftragt. Ein biblisches Plädoyer für Ordination und Priesterweihe von Frauen. Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017, ISBN 978-3-374-05010-9, 184 Seiten, broschiert, 12 x 19 cm, € 18.-

Kunst und Kultur

  • Kiki Smith Procession
    Kiki Smith, Procession, Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 2. Februar bis 3. Juni 2018 im Haus der Kunst München, herausgegeben von Petra Giloy-Hirtz mit einem Vorwort von Okwui Enwezor und Texten von Kiki Smith, Ulrich Wilmes, Virginia Raguin, Julia Bryan-Wilson und der Herausgeberin Haus der Kunst, München / Prestel Verlag München . London . New York, 2018, ISBN 978-3-7913-5625-9, 224 Seiten, 108 farbige und 52 s/w Abbildungen, Hardcover mit Glanzfolienprägung auf Cover und Rückseite, gebunden, Format 27,5 x 22,1 cm, € 49,95 (D) / € 51,40 (A) / CHF 69,00
  • Burma
    Hans-Christian Schink, Burma, Mit einem Vorwort von Franz Xaver Augustin und einem Gespräch zwischen dem Fotohistoriker Ulrich Rüter und Hans-Christian Schink, Kerber Verlag, Bielefeld / Berlin, 2018, ISBN 978-3-7356-0451-4, 144 Seiten, 85 farbige Abbildungen, Hardcover gebunden mit Schutzumschlag, Format 29,5 x 33,3 cm, € 58,00 / CHF 71,22
  • Die menschliche Figur
    Franz Bernhard, Die menschliche Figur, Katalog zur Ausstellung Franz Bernhard. Die menschliche Figur – Skulpturen und Zeichnungen im, Skulpturenmuseum Glaskasten Marl vom 4. Februar bis 8. April 2018, herausgegeben von Georg Elben und, Andreas C. H. Schell mit Texten der Herausgeber, einem Essay von Gesa Bartholomeyczik und einer ausführlichen Biografie, Wienand Verlag Köln / Skulpturenmuseum Glaskasten Marl /Andreas C. H. Schell Stiftung, ISBN 978-3-86832-433-4, 80 Seiten, Hardcover, Format 30 x 22 cm, € 22,00 / CHF 27,90
  • Boom for Real
    Basquiat, Boom for Real, Publikation zu den gleichnamigen Ausstellungen vom 21. September 2017 – 28. Januar 2018 in der Barbican Art Gallery London und vom 16. Februar – 27. Mai 2018 in der Schirn Kunsthalle Frankfurt, herausgegeben von Dieter Buchhart, Eleanor Nairne mit Lotte Johnson, einem Vorwort von Philipp Demandt, Texten von Dieter Buchhart, Eleanor Nairne, Christian Campbell, Carlo McCormick, Glenn O’Brien, Francesco Martinelli, Jordan Moore Saggese, einer Chronologie von Lotte Johnson und einem Gespräch zwischen Jean-Michel Basquiat, Geoff Dunlop und Sandy Nairne, Schirn Kunsthalle Frankfurt, Barbican Center, Prestel Verlag, München . London . New York, Format 29 x 24 cm, € 49,94 (D) / 51,40 (A) / CHF 69,00
  • Neue Orte der Utopie
    Julia Bulk, Neue Orte der Utopie, Zur Produktion von Möglichkeitsräumen bei zeitgenössischen Künstlergruppen [transcript] Image Band 12, leicht veränderte Version der 2010 von der Philosophischen Fakultät der, Universität Köln angenommenen Dissertation transcript Verlag Bielefeld, 2017, ISBN 978-3-8376-1613-2, 314 Seiten, 41 Abbildungen, Broschur, Format 22,5 x 14,8 cm, € 33,99
  • Die Lehre des Gartens
    Die Lehre des Gartens, Gespräche in Japan, Herausgegeben von Carola Platzek mit Gesprächen unter anderem mit Oguni Syuichi, Kato Tomoki und Akasaka Makoto Schlebrügge.Editor, Wien, 2017, ISBN 978-3-903172-18-0, 92 Seiten, zahlreiche Abbildungen in, Farbe, broschiert, 21,5 x 15 cm, € 24,00 [A] / € 23,40 [D]
  • Laurence Egloff
    Laurence Egloff, Publikation zur Ausstellung Laurence Egloff, suspension of disbelief vom 27.10. – 2.12.2017 in der Galerie, SCHWARZ CONTEMPORARY, Berlin, herausgegeben von SCHWARZ CONTEMPORARY mit einem, Text von Ferial Nadja Karrasch, SCHWARZ CONTEMPORARY / Kerber Verlag, Bielefeld, 2017, ISBN 978-3-7356-0409-5, 80 Seiten, 39, farbige Abbildungen, Klappenbroschur, broschiert, Format 25 x 20 cm, € 28,00 (D) / 34,38 CHF
  • Bildhauertheorien im 20. Jahrhundert
    Eduard Trier. Bildhauertheorien im 20. Jahrhundert. Neuausgabe, Gebr. Mann Verlag, Berlin, 1999, ISBN 978-3-7861-1879-4, 368 Seiten, 70 Abbildungen, Leinen, gebunden, Format 24,5 x 17,5 cm, € 52,00 (D)
  • Buchwelten
    Buchwelten. Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 1. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 im Museum Sinclair-Haus, Bad Homburg, herausgegeben von Andrea Firmenich und Johannes Janssen mit einem Text von Johannes Janssen Kerber Art, Kerber Verlag, Bielefeld/Berlin, 2017, ISBN 978-3-945674-09-3, 144 Seiten, 101 farbige und 4 s/w Abbildungen, Klappenbroschur, broschiert, Format 29,00 x 22,00 cm, € 38,00 / CHF 46,66
  • Natur in der zeitgenössischen Kunst
    Hans Dickel, Natur in der zeitgenössischen Kunst. Konstellationen jenseits von Landschaft und Materialästhetik, Verlag Silke Schreiber, München 2016, ISBN 978-3-88960-158-2, 206 Seiten, 77 Farb- und 10 s/w-Abbildungen, Broschur, Format 24 x 17 cm, € 32,00
  • Best of Austria. Architektur 2014_15
    Best of Austria. Architektur 2014_15, Herausgegeben vom Architekturzentrum Wien mit einem Vorwort von Kaye Geipel, Texten unter anderem von Klaus-Jürgen Bauer, Robert Fabach, Eva Guttmann, Manuela Hötzl, Anne Isopp, Elke Krasny und Nicola Weber, Architekturzentrum Wien / Park Books, Zürich, 2016, ISBN 978-3-03860-036-7, 264 Seiten, 304 farbige und, 144 schwarzweiße Abbildungen und Pläne, Index der Architekturpreise 2014_15, Autorenverzeichnis, schwarzer Kunstledereinband, gebunden mit Lesebändchen und Haltegummi, Format 29,5 x 22,3 cm, € 48,00 / CHF 49,00
  • Ando
    Günter Figal, Ando, Raum, Architektur, Moderne. modo Verlag, Freiburg i. B., 2017, ISBN 978-3-86833-220-9, 172 Seiten, mit Fotografien von Günter Figal, 92 Schwarzweißabbildungen, Klappenbroschur, Fadenheftung, Format 22,5 x 17,1 cm, € 34,00
  • Arbeiten in Geschichte
    Arbeiten in Geschichte, Zeitgenössische chinesische Fotografie und die Kulturrevolution. Publikation zur gleichnamigen Ausstellung der Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin und der Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen kulturellen Austausch e. V. vom 18. August 2017 – 7. Januar 2018 im Museum für Fotografie, Berlin, herausgegeben von Ludger Derenthal und Yu Zhang mit Vorworten von Yu Zhang und Joachim Brand und Texten von Ludger Derenthal, Wang Huangsheng und Guo Xiaoyan, Staatliche Museen zu Berlin / Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen kulturellen Austausch e. V. / Kerber, Verlag, Bielefeld, 2017, ISBN 978-3-7356-0385-2, 160 Seiten, 94 farbigen und 14 schwarzweißen Abbildungen, Hardcover, gebunden, Format 35,5 x 30 cm, € 38,00 (D) / € 39,10 (AT) / CHF 46,60
  • Der Reiz des Nebensächlichen
    Der Reiz des Nebensächlichen, Sieben Spaziergänge durch Basel. Herausgegeben von den nomadisieren Veranstaltern mit Texten von Simon Baur und Fotos von Silvia Buol Park Books, Zürich, 2016, ISBN 978-3-03860-040-4, 128 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Hardcover gebunden, Format 17,7 x 11,3 cm, € 19.00
  • Werke 1963-2007
    Bernd Koberling, Werke 1963 –2007. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung vom 17. November 2017 bis 28. Januar 2018 im MKM Museum, Küppersmühle für Moderne Kunst, Duisburg, herausgegeben von Walter Smerling und Christian Malycha, mit Texten von Demosthenes Davvetas, Kay Heymer und den Herausgebern, Stiftung Kunst und Kultur, Bonn / Wienand Verlag, Köln, 2017, ISBN 978-3-86832-402-0, 264 Seiten, 117, Farbabbildungen, Hardcover gebunden mit Leinenrücken, Format 28,5 x 24,7 cm, € 48,00 / CHF 58,60
  • Kader Attia
    Kader Attia, Architektur der Erinnerung. Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 5.11. 2017 – 21.1. 2018 im Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz; herausgegeben von Beate Reifenscheid mit Texten von Clémentine Deliss, Demosthenes Davvetas und der Herausgeberin Ludwig Museum, Koblenz / Kerber Verlag, Bielefeld/Berlin, 2017, ISBN 978-3-7356-4034-5, 152 Seiten, 63, farbige Abbildungen, Klappenbroschur, broschiert, Format 30 x 24 cm, € 38,00 (D) / 39,10 (A) / CHF 46,60

Nahrung und Genuss

Persönlichkeit, Berufs- und Lebensgestaltung

  • Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen
    Jalid Sehouli, Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen, Kösel-Verlag, München, 2018, ISBN 978-3-466-34702-5, 192 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Format 22 x 14,3 cm, € 20,00 (D) / € 20,60 (A) / CHF 26,90
  • Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden
    Hans-Otto Thomashoff, Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden, Warum Eltern die besten Vorbilder sind, Mit einem Vorwort von Joachim Bauer, Kösel-Verlag München, 2018, ISBN 978-3-466-31093-7, 192 Seiten, Hardcover gebunden, Format 22 x 14,5 cm, € 18,00 (D) / € 18,5 (A) / CHF 25,50

Psychologie und Gesundheit

  • Der Mensch als Holobiont
    Thomas C. G. Bosch, Der Mensch als Holobiont, Mikroben als Schlüssel zu einem neuen Verständnis von Leben und Gesundheit, Ludwig Verlag Kiel, 2017, ISBN 978-3-86935-324-1, 132 Seiten, 11 Abbildungen, Broschur, Format 21 x 14,8 cm, € 14,90
  • Raubbau an der Seele
    Raubbau an der Seele, Psychogramm einer überforderten Gesellschaft, oekom verlag, München 2017, ISBN 978-3-96006-009-3, 256 Seiten, gebunden, 13 x 21 cm, € 22.-

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren