Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Aktuell

Mobilität wohin? Umsteuern mit und ohne Diesel.

Feinstaubalarm, Stickoxid, U-Vertragsverletzungsverfahren, Klimabelastung, drohender Arbeitsplatzabbau – der Autoverkehr und vor allem der Diesel kommen nicht aus den Schlagzeilen. Daher stellt sich die Frage, was kurzfristig und mittelfristig geschehen muss, um Entwicklungspfade in die Zukunft weg von der übergroßen Abhängigkeit vom Diesel aufzuzeigen. Am 9. März startet die Veranstaltungsreihe „Mobilität wohin? Umsteuern mit und ohne Diesel“ der Evang. Akademie Bad Boll im Hospitalhof.

Reise nach Wales

Wales ist ein Land von überragender Naturschönheit. Die Küstenregionen haben kilometerlange Sandstrände und Steilküsten. Darüber ragen zahlreiche, oft über 1000 m hohe Gipfel auf. Da ihr Gefälle meist bis auf Meereshöhe reicht, fühlt man sich vielerorts wie im Hochgebirge. Mit Cardiff verbindet Stuttgart eine langjährige Städtepartnerschaft. Deshalb bietet der Hospitalhof zusammen mit dem Evangelischen Gemeindeblatt vom 7. – 14. Juni 2017 eine Gruppenreise nach Wales an. Hier finden Sie alle Infos.

Vorverkauf läuft

Vorverkauf läuft

Besondere Ausstellungen und Führungen an berühmten und geheimen Orten Stuttgarts, packende Events und Performances – das ist die Lange Nacht der Museen. Am Samstag, den 25. März öffnen über 80 Museen, Galerien, historische Gebäude und Industriedenkmäler ihre Türen zu einer einzigartigen Nacht voller Kunst, Kultur und Wissenswertem. Natürlich sind Hospitalhof und Hospitalkirche auch dabei – Karten erhalten Sie ab sofort im Vorverkauf im Hospitalhof.

Vortrag: Welches Land wollen wir sein?

Die Debatte in Deutschland DO 23.02.17, 19:00 – 21:00 Uhr Der Abend ist Teil der bundesweiten Dialog-Kampagne »Welches Land wollen wir sein«. Podiumsteilnehmer sind: Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg, Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland, Gari Pavkovic, Integrationsbeauftragter der Stadt Stuttgart, Christoph Sonntag, Kabarettist. Moderation: Dr. Wieland Backes.

Woche der Brüderlichkeit

Unter dem Motto “Nun gehe hin und lerne” findet vom 5. bis 12. März 2017 die “Woche der Brüderlichkeit” statt. Die Eröffnung am Montag, 6.3.2017 um 19 Uhr im Hospitalhof hat den Titel „Miteinander reden – einander verstehen lernen“. Hier finden Sie die Übersicht über alle Veranstaltungen.

Rente - und alles wird teurer

Mit dem Beginn des Ruhestandes verändert sich vieles. Es steht mehr Zeit zur individuellen Gestaltung zur Verfügung aber auch das Einkommen ist kleiner. Dadurch verändern sich die finanziellen Möglichkeiten. In einer Veranstaltungsreihe mit dem Hospitalhof, dem Katholischen Bildungswerk, dem treffpunkt 50plus und den Stuttgarter Begegnungsstätten für Ältere wird das Thema Finanzen im Ruhestand mit verschiedenen Schwerpunkten betrachtet.

Der Kirchenkreis Stuttgart stellt sich vor

Was macht die Evangelische Kirche in Stuttgart denn so? Schauen Sie doch mal rein: Evangelischer Kirchenkreis Stuttgart – Imagefilm 2017

Bildungszeitgesetz

Bildungszeitgesetz

Wir freuen uns, dass wir ab sofort anerkannte Bildungseinrichtung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg sind (Gütesiegel: QVB, Stufe B). Bis zu 5 Tage im Jahr kann Bildungsurlaub beim Arbeitgeber beantragt werden. Alle Informationen zur Bildungszeit finden Sie hier

Online-Shop

Viele Vorträge, die wir im Hospitalhof anbieten, werden mitgeschnitten. In unserem Online-Shop können Sie die Vortrags-CDs ganz einfach online bestellen. Sie finden alle Vorträge ab Januar 2015. Mitschnitte von älteren Vorträgen schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Im Shop gibt es auch Bücher und Taschen. Viel Spaß beim Stöbern!

Hospitalhof erhält weiteren Architekturpreis

Hospitalhof erhält weiteren Architekturpreis

Der Gestaltungspreis Baukultur in Deutschland der Wüstenrot Stiftung zielt darauf, anhand besonders gelungener Beispiele einen Beitrag zur Klärung der wichtigsten Kriterien und Merkmale von Baukultur zu leisten. Der mit 15000 Euro dotierte Gestaltungspreis geht an die Architekten Lederer Ragnarsdóttir Oei (Stuttgart) für den Neubau des Hospitalhofes in Stuttgart. Damit würdigt die Jury ein vorbildhaftes Bauen im städtebaulichen Bestand, einen gelungenen Beitrag zur Stadtreparatur und einen Glücksfall für die Baukultur.

Historischer Taufstein im Innenhof des Hospitalhofs

Historischer Taufstein im Innenhof des Hospitalhofs

Nach der Zerstörung der Hospitalkirche im Zweiten Weltkrieg wurde der Taufstein aus den Trümmern geborgen und sicher im Sindelfinger Wald verwahrt – bis jetzt. Im renovierten Hospitalhof findet der historische Zeitzeuge einen neuen Platz. Einen Beitrag über die Enthüllung des historischen Taufsteins finden Sie auf der folgenden Seite.

Hospitalhof im SWR Fernsehen

Hospitalhof im SWR Fernsehen

Die SWR-Sendung “Kunscht! – Kultur im Südwesten” berichtete über den neuen Hospitalhof und das Stuttgarter Architektenübro LRO. Den Beitrag können Sie hier sehen.

Impressionen von der Eröffnungsfeier

Impressionen von der Eröffnungsfeier

Die 1.000 Sitz-und Stehplätze im großen Saal des neuen Hospitalhofs reichten bei weitem nicht aus für die vielen Interessierten, die die Eröffnung des neuen Zentrums der Evangelischen Kirche in Stuttgart am 27. April mitfeierten.