Hospitalhof und City

09 | 19
FR
13.09.
12:30 Uhr

Meditation am Mittag

Beginn 13.09.19, jeden Fr, Einstieg jederzeit möglich, keine Anmeldung.

Pfarrer Siegfried Finkbeiner

10 | 19
DI
15.10.
18:30 Uhr

Stress bewältigen durch Achtsamkeit (MBSR)

Susanne Breuninger-Ballreich

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

DO
17.10.
13:00 Uhr

Pausenbrot mit Grips

Avantgarde der Computernutzung. Hacken in den 80er Jahren oder wie man mit dem Klo online geht

Julia Gül Erdogan

DI
22.10.
18:00 Uhr

William Blake (1757-1827): »Es gibt Dinge, die man sieht, und es gibt Dinge, die man nicht sieht. Dazwischen gibt es Türen.«

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Eberhard Schwarz

19:00 Uhr

Wenn der Mann gestorben ist

Gesprächsgruppe für Frauen, die um ihren Mann/Partner trauern

Prälat i. R. Martin Klumpp

19:00 Uhr

Wozu nach den Sternen greifen, wenn man auch chillen kann?

Die große Orientierungslosigkeit nach der Schule

Ulrike Bartholomäus

19:00 Uhr
MI
23.10.
18:00 Uhr

Menschensohn

Wer ist Jesus Christus?

Pfarrer Eberhard Schwarz

19:00 Uhr

Einsamkeit und Trauma

Selbstliebe und Selbstmitgefühl

Thomas Frister

19:00 Uhr

Der gescheiterte Antifaschismus der DDR

Folgen und aktuelle Anforderungen für eine emanzipatorische Politik 30 Jahre nach dem Mauerfall

Dr. Marc-Dietrich Ohse, Pascal Begrich, Dr. Harry Waibel

20:30 Uhr

Innehalten

»Ich will dich leise leiten aus diesem Lärm …« (Rainer M. Rilke)

Regina Frieß, Pfarrer Eberhard Schwarz

DO
24.10.
09:30 Uhr

Kraft und Magie der Stimme (BZ)

Wenig Worte - kleine Auftritte - große Reden

Freia Fischer

19:00 Uhr

Wie wollen wir leben?

Die Welt braucht einen Marshallplan

Sibylle Barden-Fürchtenicht

19:00 Uhr

Ausstellung »LEIBHAFT«

Thomas Gatzemeier, Saskia Schultz: Körperbilder

19:00 Uhr

Vernissage Ausstellung »LEIBHAFT«

Thomas Gatzemeier, Saskia Schultz: Körperbilder

Kirchenrat Reinhard Lambert Auer

19:30 Uhr

Musik für Leib und Seele

Eröffnungsvortrag Süddeutsche Psychotherapie-Tage

Prof. Dr. Bernhard Richter, Prof. Dr. Claudia Spahn

SO
27.10.
18:00 Uhr

Choralmotetten des Spätbarock

Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann u.a.

dem Württembergischer Kammerchor. LEITUNG: Dieter Kurz

MO
28.10.
10:00 Uhr

Keine Angst vor dem weißen Blatt - ein Schreibseminar (BZ)

Schreiberfahrungen sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Jutta Weber-Bock

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

19:30 Uhr

»Nord und West und Süd zersplittern« – der West-Östliche Divan in Zeiten des Umbruchs

200 Jahre West-östlicher Divan – West-östlicher Dialog heute

Salim Alafenisch, Müjde Karaca, Hasan Özdemir, Silke Schwarz, Beate Rux-Voss und Jürgen Wertheimer

19:30 Uhr
DI
29.10.
10:00 Uhr

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) (BZ)

ZRM-Grundkurs

Dr. Irmgard Ehlers, Heike Hofmann

16:30 Uhr

»Begreifen werde ich die Geschichte nie, aber ich muss jeden Tag daran denken«

Zeitzeugengespräch mit Gerhard Maschkowski (Jg. 1925)

Gerhard Maschkowski, Antje Nutbohm

18:00 Uhr

Literatur, Salons und Salonlöwen im Hospitalviertel

Im Rahmen der »Quartiersführungen im Hospitalviertel«

Pfarrer Eberhard Schwarz

DO
31.10.
16:00 Uhr

Das Reformationsdenkmal von Jakob Brüllmann aus dem Jahr 1917

Ein Mahnmahl für den Frieden?

Andreas Keller

11 | 19
SA
02.11.
16:00 Uhr

"200 Jahre Goethes West-östlicher Divan"

Prof. Cornelis Witthoefft

SO
03.11.
11:00 Uhr

Die Freiheit des neuen Anfangs (1.Mose 8,18-22)

Im Rahmen der Reihe »Die ersten Freigelassenen der Schöpfung«

Pfarrerin Monika Renninger

MO
04.11.
17:00 Uhr

Ein citynahes Viertel wandelt sich

Im Rahmen der »Quartiersführungen im Hospitalviertel«

Achim Weiler

19:00 Uhr
19:00 Uhr

Meditatives Malen

Heidemarie Mungenast

DI
05.11.
09:00 Uhr

Hochspannung im Berufsalltag (BZ)

Vertiefungstag »Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg«

Doris Schwab

16:30 Uhr

Heimat Abendland

Müssen wir um unser Zuhause fürchten?

Uwe Bork

18:00 Uhr

Die Lehrtafel der Prinzessin Antonia in Bad Teinach

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Siegfried Finkbeiner

19:00 Uhr

Schmerz mit Versöhnung begegnen

Ruanda 25 Jahre nach dem Genozid

Dr. Wolfgang Gern

19:00 Uhr

Entscheidungsfindungsprozess bei Eltern von Kindern mit Kraniosynostose

Alena Umbach

Die Veranstaltung fällt leider aus!

19:30 Uhr

Über Ängste, Neurosen und das Glück am Leben

Psychologie Heute im Gespräch mit Mariana Leky

Mariana Leky

MI
06.11.
10:00 Uhr

Meditatives Malen

Heidemarie Mungenast

18:00 Uhr

Sohn Gottes

Wer ist Jesus Christus?

Pfarrer Eberhard Schwarz

18:00 Uhr
19:00 Uhr

Der Jungzelleneffekt

Wie wir durch Fasten unsere Selbstheilungskräfte aktivieren können

Dr. Harald Banzhaf

19:00 Uhr

Ökologie in Israel

Das Ökologieverständnis im Judentum von biblischen Zeiten bis zum modernen Israel

Johannes Guagnin

19:30 Uhr

Umkämpfte Zone

Mein Bruder, der Osten und der Hass

Ines Geipel

20:30 Uhr

Innehalten

»Ich will dich leise leiten aus diesem Lärm …« (Rainer M. Rilke)

Regina Frieß, Pfarrer Eberhard Schwarz

DO
07.11.
11:00 Uhr
15:00 Uhr

Auf den Spuren von Johannes Reuchlin

Im Rahmen der Jüdischen Kulturwochen

Prof. Dr. em. Hermann Ehmer

17:30 Uhr
19:00 Uhr

Was gehört zum Gedächtnis einer Stadt?

Zur Erinnerungs- und Gedenkkultur in Kirche und Gesellschaft

Andreas Gräf, Dr. Alfred Hagemann, Andreas Keller, Beate Müller, Präses i. R. Nikolaus Schneider

19:30 Uhr

Gesprächskreis für Eltern in Trauer

Prälat i. R. Martin Klumpp

FR
08.11.
09:30 Uhr

»Wir haben doch nichts gewusst!«

Fußball im Nationalsozialismus und die heutige gesellschaftliche Verantwortung im Sport

Fabian Fritz, Präses i. R. Nikolaus Schneider

18:00 Uhr

Fühl mal mehr!

Empathiedefizit - Weltschmerz - Empowerment

Nisha Toussaint Teachout, Charlotte von Bonin

19:00 Uhr

»Nokan - Die Kunst des Ausklangs«

PD. Dr. Inge Kirsner und Eberhard Schwarz

SA
09.11.
09:30 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr

Schlüsselkompetenz Menschenkenntnis

Sich selbst und andere besser verstehen mit dem Enneagramm

Doris Helzle

10:00 Uhr

Die Feldenkrais-Methode

Bewusstheit durch Bewegung

Marlis Schauer

SO
10.11.
11:00 Uhr

Freiheit als Mut zur Veränderung (Luk.6,27-38)

Im Rahmen der Reihe »Die ersten Freigelassenen der Schöpfung«

Pfarrer Eberhard Schwarz

19:00 Uhr
MO
11.11.
17:00 Uhr

Jüdisches Leben im Quartier

Im Rahmen der Jüdischen Kulturwochen

Dr. Roland Müller, Eberhard Schwarz, Noemi Berger

18:00 Uhr

Psychoanalyse der Massen

Aufbrüche in der Psychotherapie nach dem Ende des I. Weltkriegs

Dr. Ludger M. Hermanns

19:00 Uhr

Unsere einzige Erde

Eine Liebeserklärung an die Zukunft

Dr. Franz Alt

DI
12.11.
12:30 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr
19:30 Uhr

Schwangerschaftsabbruch - Wie geht es uns danach?

Gesprächsgruppen für betroffene Frauen und Männer

Prälat i. R. Martin Klumpp, Adelheid Kummerow

MI
13.11.
09:30 Uhr

Sketchnotes und Visualisierung

Einführungskurs

Kathrin Werner

12:30 Uhr
18:00 Uhr

»Mehr Demokratie wagen«

Willy Brandt und seine Regierungserklärung vom 28. Oktober 1969

Dr. Bernd Rother

19:15 Uhr

Azteken

Begleitveranstaltung zur Großen Landesausstellung im Linden-Museum

19:30 Uhr

»Tear down this wall«

30 Jahre nach dem Mauerfall

Peter Claussen, Dr. Peter Brinkmann

DO
14.11.
10:00 Uhr
18:00 Uhr

Atem ist Leben

Einblicke in die Atemtherapie

Tilman Gerstner

19:00 Uhr

Der Wald zwischen Reformations- und Reformzeitalter

Angst vor Übernutzung und die Idee der Nachhaltigkeit

Prof. Dr. Hansjörg Küster

FR
15.11.
18:00 Uhr

Schnupperkurs Healing Touch

Was ist Healing Touch? Wer arbeitet mit Healing Touch? Was bewirkt Healing Touch?

Beate Grabow

SA
16.11.
09:30 Uhr

EU-Agrarreform – was blüht uns da?

Wie sich die Agrarpolitik auf Natur und Landwirtschaft auswirkt.Zukunftsforum Naturschutz 2019

Prof. Dr. Frieder Haakh, Dr. Rainer Oppermann, Horst Wenk

10:00 Uhr
10:00 Uhr

Machen Sie doch, was Sie wollen

Wie Sie endlich das Leben führen, das Sie sich wünschen

Cornelia Schmid

12:00 Uhr

Mother Earth

Lieder, Rhythmen und Tänze für die Erde

Christoph Haas

SO
17.11.
11:00 Uhr

Freiheit als Gelassenheit (Hiob 14,1-6)

Im Rahmen der Reihe »Die ersten Freigelassenen der Schöpfung«

Pfarrerin Monika Renninger

16:00 Uhr

Figur als Bekenntnis

Begleitveranstaltung zur Ausstellung»LEIBHAFT«Thomas Gatzemeier, Saskia Schultz: Körperbilder

Kirchenrat Reinhard Lambert Auer, Thomas Gatzemeier, Pfarrer Hannes Langbein, Saskia Schultz, Prof. Dr. Wolfgang Ullrich

18:00 Uhr

Politisches Nachtgebet

Pfarrer Christoph Doll und Gästen aus der Ökumene

Die Veranstaltung fällt leider aus!

MO
18.11.
10:00 Uhr

Aus Schattenseiten Stärke gewinnen (BZ)

Aufbaukurs 1 des Zürcher Ressourcenmodells ZRM®

Dr. Irmgard Ehlers

18:00 Uhr

Nikolaikirche

Ein atmosphärisches Gesellschaftspanorama der letzten beiden Jahre der DDR

Rolf Ahlrichs, Pfarrerin Monika Renninger

19:00 Uhr

Wenn Frauen etwas »zu« tüchtig sind

Beate Scherrmann-Gerstetter

19:30 Uhr
DI
19.11.
09:30 Uhr

Tierisch erfolgreich führen (BZ)

Mit mehr Haltung zu mehr Klarheit

Nicola Hoffmann

12:30 Uhr

Zu neuen Ufern - Bauen am und mit Wasser

Der 15. Schwäbische Städte-Tag

18:00 Uhr

Caspar David Friedrich - das Unsichtbare darstellen

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Dr. Armin Münch

19:00 Uhr

»Gesegnete Unruhe«

Einblicke in die Geschichte der evang. Kirche in der DDR

Landesbischöfin a.D. Ilse Junkermann

19:00 Uhr

Von Demokrit zu Newton und zurück

Physikalische Theorien im Zeitalter des Computers

Nico Formanek

19:30 Uhr

»Guck mal, der Jude!«

Antisemitismus damals und heute

Ben Salomo

MI
20.11.
19:00 Uhr
19:00 Uhr

Die Hoffnung und der Wolf

Wollen wir mit unseren neuen Nachbarn leben?

Andreas Hoppe, Felicitas Rechtenwald

DO
21.11.
13:00 Uhr

Pausenbrot mit Grips

Elektro-Lkw: Stromnetz am Limit?

Kathrin Walz

19:00 Uhr

»Wie war’s denn?«

Begegnungsreise Israel-Palästina für Junge Erwachsene

Katharina Schmutz

19:00 Uhr

Schreiben als Engagement

Begleitveranstaltung zur Ausstellung»LEIBHAFT«Thomas Gatzemeier, Saskia Schultz: Körperbilder

Thomas Gatzemeier, Pfarrer Eberhard Schwarz

19:00 Uhr

Berlioz & Mozart – Kyrie und Te Deum

Rudolf Guckelsberger, Holger Schneider

19:00 Uhr

Eine Anleitung zum schnellen Denken

Mit Physik zum Erfolg

Rolf Heilmann

19:00 Uhr

Wie war´s denn?

Begegnungsreise Israel-Palästina für Junge Erwachsene

Katharina Schmutz

FR
22.11.
16:00 Uhr

»Erste-Hilfe-Kurs« in Selbstschutz

Alltagsnahe Prävention, Selbstsicherheit und Selbstverteidigung für Frauen mit Wendo

Andrea Durner

17:00 Uhr

Die Bedeutung von Präsenz und Coregulation in der therapeutischen Begegnung

Was wirkt in der Begegnung zwischen Therapeut*in und Klient*in?

Cornelia Fürstenberger

18:00 Uhr
19:00 Uhr

Achtsam wirtschaften, aber wie?

Wie buddhistisches Geistestraining unseren Umgang mit Arbeit, Geld und Konsum verändert

Dr. Kai Romhardt

SA
23.11.
10:00 Uhr

Tragfähige Entscheidungsfindung in Gruppen und Teams

»Systemisches Konsensieren«

Doris Schwab

10:00 Uhr

Ich brauche dich! Brauchst du mich?

Raus aus der Falle, anderen gefallen zu wollen

Friedgard Blob

10:30 Uhr

Wirbelsäulen-Qigong

Schwingende Leichtigkeit

Gundi Schütz

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

SO
24.11.
11:00 Uhr

Freiheit als Entscheidung für‘s Leben (Mt.25,1-13)

Im Rahmen der Reihe »Die ersten Freigelassenen der Schöpfung«

Pfarrer Eberhard Schwarz

MO
25.11.
18:00 Uhr
19:00 Uhr
DI
26.11.
09:30 Uhr

Stressfreier durch den Berufsalltag (BZ)

Mentale und regenerative Stresskompetenz mit LINK MOVES®

Heidrun Link

19:00 Uhr

Der Sinn des Lebens

Apl. Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming

19:30 Uhr

Wie wird die Europäische Union einig und stark?

Im Rahmen der »Weinsteige-Gespräche«

Rainer Wieland

MI
27.11.
19:00 Uhr

Weltretten muss Spaß machen

Gesellschaft 4.0 – Ethische Herausforderungen in der digitalen Gesellschaft

Evang. Akademie Bad Boll, Sina Trinkwalder

19:00 Uhr

Psychoanalyse und Verhaltenstherapie

Zwei unversöhnliche Widersacher?

Professor Dr. Martin Hautzinger, Prof. Dr. Marianne Leuzinger-Bohleber

20:00 Uhr

#Viewintostuttgartsfuture

Ein Thema – unterschiedliche Blickwinkel – verschiedene Inputs – in jeweils neun Minuten

20:00 Uhr

Nein zum Geld!

Komödie von Flavia Coste, übersetzt von Michael Raab

Pfarrer Eberhard Schwarz

DO
28.11.
19:00 Uhr

Und täglich grüßt das Phrasenschwein

Warum Politiker*innen keinen Klartext sprechen – und wieso das auch an uns liegt

Oliver Georgi

FR
29.11.
19:00 Uhr

»Alle 11 Minuten verliebt sich...«?

Wie die Partner*innensuche gelingen kann

Christian Thiel

19:00 Uhr

»Das Göttliche in meinem Herzen« (Rumi)

Mystik in den Religionen

Prof. Dr. Michael von Brück

SA
30.11.
09:00 Uhr

Übungs- und Studienseminar Zazen und Yoga

Prof. Dr. Michael von Brück

10:00 Uhr
10:00 Uhr

Suche eine*n für immer und ewig

Wie Sie den Menschen finden, der wirklich zu Ihnen passt und zusammenbleiben

Christian Thiel

MO
02.12.
19:00 Uhr

Der Wachstumszwang

Immer weiterwachsen müssen, selbst wenn wir genug haben?

Prof. Dr. Mathias Binswanger

19:30 Uhr

Undercover in North Korea

Head-to-Head: A Meeting of Inspired Minds

Suki Kim, Martin Wolf

DI
03.12.
12:00 Uhr
16:30 Uhr

»aus Liebe geworden zum Kinde«

Weihnachten im Kirchenlied

Dr. Herbert Lölkes

18:00 Uhr
18:00 Uhr

Jacques Ellul (1912–1994) - Die Offenbarung des Johannes als Enthüllung der Wirklichkeit

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Eberhard Schwarz

18:00 Uhr
19:00 Uhr

Der Preis des Wandels

Geschichte des europäischen Ostens seit 1989

Reinhold Vetter

MI
04.12.
19:00 Uhr

Religionsfreiheit in der multireligiösen Gesellschaft

Dr. Lale Akgün, Abraham de Wolf, Dr. Sandra Kostner, Pfarrerin Monika Renninger

DO
05.12.
19:00 Uhr

Vivaldi, Corelli & Locatelli – Italienische Weihnachten

Dr. Henning Bey, Prof. Dr. Thomas Seedorf

19:00 Uhr

Visionen sind das beste Lebenselixier. Das Unmögliche denken, das Mögliche wagen

ACHTUNG: verschoben auf 26.06.20

Dr. phil. Notker Wolf

Die Veranstaltung wird verschoben – Info

FR
06.12.
09:30 Uhr

Familienpolitische Gespräche im Hospitalhof

Die Veranstaltung fällt leider aus!

SA
07.12.
10:00 Uhr

Biodanza - der Tanz des Lebens

Zauber gegen die Kälte

Barbara Schlender

19:30 Uhr
SO
08.12.
18:00 Uhr
MO
09.12.
19:00 Uhr

Ins Offene gehen

Schritte einer lebenstauglichen Spiritualität

Prof. Dr. Michael Albus

DI
10.12.
12:30 Uhr

Betrachtungen: Prominente erklären Kunst

Prof. Dr. Paula Lutum-Lenger

17:30 Uhr

Vertrauen in künstliche Intelligenz?

Dr. Andreas Kaminski, Jürgen Resch

18:00 Uhr
18:30 Uhr

Rassismus heute. 50 Jahre Antirassismusprogramm des ÖRK

Zum Tag der Menschenrechte

Olaf Fykse Tveit, Sabine S. Mohamed, Robert Reinhardt

MI
11.12.
12:30 Uhr
18:00 Uhr

Logos

Wer ist Jesus Christus?

Pfarrer Eberhard Schwarz

19:00 Uhr

Der Gazastreifen

Seine wechselvolle Geschichte von den Anfängen bis zur Hamas-Diktatur

Dr. Joseph Croitoru

20:30 Uhr

Innehalten

»Ich will dich leise leiten aus diesem Lärm …« (Rainer M. Rilke)

Regina Frieß, Pfarrer Eberhard Schwarz

DO
12.12.
14:00 Uhr
19:00 Uhr

Viel Lärm um nichts?

NATO-Doppelbeschluss, Zweiter Kalter Krieg und der Streit um den Frieden von 1979 bis 1983

Prof. Dr. Philipp Gassert

FR
13.12.
09:00 Uhr

Wer bin Ich und was will Ich?

Auf der Suche nach der eigenen Identität mit Hilfe der Anliegenmethode

Prof. Dr. Franz Ruppert

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

19:00 Uhr
DI
17.12.
18:00 Uhr
18:00 Uhr

Jeanne Marie Guyon - kurzer und sehr leichter Weg zum inneren Gebet

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Siegfried Finkbeiner

DO
19.12.
13:00 Uhr

Pausenbrot mit Grips

Das Scheitern des Charakters am Selbstbewusstsein des Bildes. Chodowiecki zeichnet Goethes Werther

Anna Christina Schütz

SA
21.12.
10:00 Uhr

Ausstellung »Fabelhaft Feminin«

Gastspiel: Graphothek im Hospitalhof

SA
28.12.
10:00 Uhr

Innere Ruhe finden

Schweige- und Meditationstag in der Hospitalkirche

Thomas Moser, Pfarrer Eberhard Schwarz

DI
31.12.
22:00 Uhr

Silvesterkonzert mit Lesungen: Folge deiner Intuition

Musikalisches, Literarisches und Nachdenkliches zum Jahreswechsel.

Michael Sattelberger

01 | 20
SA
04.01.
10:00 Uhr

Feldenkrais und Meditation

Pfarrer Siegfried Finkbeiner, Rüdiger Setzkorn

DI
07.01.
12:30 Uhr

Qi Gong am Mittag I

Die selbstheilende Kraft meditativer Bewegungsübungen für Körper, Seele und Geist

Patricia Heck-Pomorin

13:15 Uhr

Qi Gong am Mittag II

Die selbstheilende Kraft meditativer Bewegungsübungen für Körper, Seele und Geist

Patricia Heck-Pomorin

18:00 Uhr

Qi Gong – Bewegung in der Stille

Die selbstheilende Kraft meditativer Bewegungsübungen für Körper, Seele und Geist

Patricia Heck-Pomorin

MI
08.01.
12:30 Uhr
18:00 Uhr
19:30 Uhr

Samuel Harfst & Samuel Koch

Einlass ab 19:00 Uhr

Samuel Harfst, Samuel Koch

DO
09.01.
17:30 Uhr

Dem Insektensterben auf der Spur…

... durch Kombination von Honigbienen und Künstlicher Intelligenz

Frederic Tausch

18:30 Uhr

Der Herrenberger Altar

Eine kunsthistorisch-exegetische Annäherung aus Anlass des Jerg-Ratgeb-Projekts der Staatsgalerie Stuttgart

19:00 Uhr

Der Krieg im Jemen

Akteure, Faktoren, Szenarien

Dr. Marie-Christine Heinze

FR
10.01.
16:00 Uhr

Gut schlafen mit PEP® und Co.

Dr. med. Barbara Holzbaur

18:00 Uhr

Sicherheit im Leben finden

Wie die Erfahrungen von Krieg und Überlebenskampf vergangener Generationen bis heute in uns wirken

Cornelia Fürstenberger

19:00 Uhr

Faszination Minimalismus

»Stadteremiten« – Mönchtum in der Postmoderne

Prof. Dr. Sabine Bobert

SA
11.01.
10:00 Uhr

Der tägliche Kampf mit der Feinfühligkeit

Wie Hochsensible leichter durchs Leben kommen

Cornelia Ohst

10:00 Uhr
10:00 Uhr
12:00 Uhr

Mystik und Coaching - Basisseminar

Prof. Dr. Sabine Bobert

14:00 Uhr

Der Herrenberger Altar

Glaube und Identität. Studientag zu Jerg Ratgebs Herrenberger Altar

Prof. Dr. Volker Leppin

SO
12.01.
17:00 Uhr
MO
13.01.
12:30 Uhr

Feldenkrais am Mittag

Andrea Elsäßer

19:00 Uhr
19:00 Uhr

Kristall - eine Reise in die Drogenwelt des 21. Jahrhunderts

Die Drogen des digitalen Zeitalters und ihre Optimierungs-Versprechen

Alexander Wendt

DI
14.01.
09:00 Uhr

Worte sind Fenster oder Mauern (BZ)

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg-Einführungskurs

Doris Schwab

18:00 Uhr

Philo von Alexandria und die Anfänge christlicher Kontemplation

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Thomas Moser

19:00 Uhr

Loslassen und dranbleiben

Wie wir Veränderungen mutig begegnen

Dr. Bärbel Wardetzki

MI
15.01.
17:30 Uhr

Pilates I

Simone Falkenberg

18:45 Uhr

Pilates II

Simone Falkenberg

19:00 Uhr

»Ach, ich bin doch ein armer Mensch«

Hölderlins Lebensweg. Zum 250. Geburtstag des Dichters

Dr. Reiner Strunk

DO
16.01.
10:00 Uhr

Büro-Effizienz (BZ)

Zeit sparen durch optimale Büro- und Arbeitsorganisation

Britt Metzger

12:15 Uhr

Yoga am Mittag I

Eva-Maria Borghardt

13:00 Uhr

Pausenbrot mit Grips

Was kann die Synthetische Biologie?

iGEM-Team

13:05 Uhr

Yoga am Mittag II

Eva-Maria Borghardt

17:00 Uhr
17:40 Uhr

Hatha-Yoga I

Ein starkes Rückgrat haben

Eva-Maria Borghardt

19:00 Uhr

40 Jahre Schulversuche

Zur Einführung des bekenntnisgebundenen islamischen Religionsunterrichts

Dr. Hussein Hamdan, Dr. Sandra Kostner

19:15 Uhr

Hatha-Yoga II

Ein starkes Rückgrat haben

Eva-Maria Borghardt

FR
17.01.
10:00 Uhr

Mit Kopf und Herz zum Erfolg (BZ)

Wie wir die Kraft unseres Unterbewusstsein nutzen können

Gunda Tibelius

19:00 Uhr

Ich hole mir mein Leben zurück

Transgenerationale Weitergabe von Kriegserfahrungen

Ingrid J. Dautel

SA
18.01.
10:00 Uhr

Umgang mit Kränkungen

Kränkungen in persönliches Wachstum verwandeln

Ingeborg Pauli

10:00 Uhr

Farben des Lebens

Schreibworkshop und kreative Selbsterkundung

Nina Blazon

10:00 Uhr

Überzeugend argumentieren

Wie Sie andere für Ihre Meinung gewinnen

Dr.phil. Gudrun Fey

10:00 Uhr
MO
20.01.
11:15 Uhr

Singen am Vormittag

Entspannung und Stärkung für Körper und Seele

Andrea Hornung-Boesen

12:30 Uhr

Singen am Mittag

Entspannung und Stärkung für Körper und Seele

Andrea Hornung-Boesen

18:00 Uhr
19:00 Uhr

Die Fesseln lösen. Ausstieg aus der Opferrolle

Aktiv auf Verletzungen reagieren

Dr. Anselm Grün

19:00 Uhr

Die Kunst, mit Gesetzen umzugehen

Eine Reise an die Grenzen des Rechts

Dr. Jochen Theurer

DI
21.01.
19:00 Uhr

Die Grenze – Was uns verbindet, indem es trennt

Nachdenken über ein Paradox der Moderne

Prof. Dr. Marianne Gronemeyer

MI
22.01.
12:10 Uhr
18:00 Uhr

Kyrios

Wer ist Jesus Christus?

Pfarrer Eberhard Schwarz

19:00 Uhr
20:30 Uhr

Innehalten

»Ich will dich leise leiten aus diesem Lärm …« (Rainer M. Rilke)

Regina Frieß, Pfarrer Eberhard Schwarz

DO
23.01.
18:30 Uhr

Tiepolo – Das religiöse Bild im Barock

Eine kunsthistorisch-exegetische Annäherung aus Anlass des Jerg-Ratgeb-Projekts der Staatsgalerie Stuttgart

19:00 Uhr

Wie wir werden, wer wir sein wollen

Schritte zu einem Ich, das uns erfüllt

Dr. Christina Berndt

19:00 Uhr

»Build the Wall«

Donald Trumps Mauerpläne an der US-Grenze zu Mexiko

Dr. Sascha Lohmann

FR
24.01.
19:00 Uhr

Unsere inneren Kinder

Thomas Frister

19:00 Uhr

Über die Stille

Eine Kulturgeschichte des Lautlosen

Martyn Schmidt

SA
25.01.
14:00 Uhr

Atelierbesuch bei Anna Ingerfurth

Christine Maria Anderson

MO
27.01.
19:00 Uhr

Zur Zukunft und Herausforderung des christlich-muslimischen Gesprächs

Im Gespräch mit cor-ratio, Bündnis für Imame und Seelsorger

Gamze Celik, Pfarrerin Monika Renninger, Aylin Uruncu

DI
28.01.
09:00 Uhr

Stress lass nach! (BZ)

Konstruktiv und lösungsorientiert Belastungen begegnen

Doris Helzle

18:00 Uhr

Friedrich Christoph Oetinger (1702-1782) - Glaube und Erkennen

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Ital Schadewaldt

19:00 Uhr
MI
29.01.
19:00 Uhr

»Sei Mensch und ehre Menschenwürde!«

Robert Bosch – Unternehmer und Stifter im Zeitalter der Extreme

Dr. Peter Theiner

DO
30.01.
19:00 Uhr

Vorkämpferinnen und Mütter des Zionismus

Die deutsch-zionistischen Frauenorganisationen um 1900

Dr. Tamara Or

FR
31.01.
17:00 Uhr

Wohlbefinden durch Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Loslassen und gelassen werden

Sabine Neff

18:00 Uhr

Die Kraft einer guten Lebens-Geschichte

Eine Schreib-, Erzähl- und Experimentierwerkstatt

Ulf Pomerenke

02 | 20
DI
04.02.
16:30 Uhr

Humor - ein Umgang mit Angst?

Prof. Dr. Barbara Wild

FR
07.02.
16:00 Uhr

Die CARISMA Auftritts-Akademie

Für alle, die fesselnd und überzeugend präsentieren wollen

Reingard Gschaider

MI
12.02.
12:30 Uhr
03 | 20
FR
20.03.
14:00 Uhr

Ausbildung zum EMDR Therapeut / EMDR Coach (EGTE)

Anerkannt durch die Europäische Gesellschaft für Traumatherapie und EMDR e.V.

Peter Gerecke, Andrea Höppner

MO
30.03.
10:00 Uhr

Die persönliche Zukunft aktiv und ressourcenorientiert gestalten (BZ)

Aufbaukurs 2 des Zürcher Ressourcenmodells ZRM®

Dr. Irmgard Ehlers

04 | 20
MO
20.04.
09:30 Uhr
09:30 Uhr
MI
22.04.
10:00 Uhr

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) (BZ)

ZRM-Grundkurs

Dr. Irmgard Ehlers, Heike Hofmann

09 | 20
DO
24.09.
10:00 Uhr

Ausbildung zum Traumatherapeuten / zur Traumatherapeutin (BZ)

Peter Gerecke, Andrea Höppner

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-