Bewegung und Sport

Seminar

Rosen-Movement

MO 08.04., 18:00 Uhr – MO 22.07.24, 19:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termine: Mo 08.04. / 15.04. / 22.04. / 03.06. / 10.06. / 17.06. / 24.06. / 01.07. / 08.07. / 22.07.24, 18:00-19:00 Uhr

Termin speichern

Karen Zoeppritz-Karle © privat

Marion Rosen (1914-2012), Physiotherapeutin, hat beobachtet, wie der Körper Blockaden aufbaut als Ausgleich für emotionale Stresserlebnisse. Diese Blockaden hindern uns in unserer Beweglichkeit und beeinträchtigen unsere Lebensenergie.

Das Rosen-Movement besteht aus leicht auszuführenden Bewegungen zu Musik, mit denen alle Gelenke sanft durchbewegt werden. Die Einfachheit lässt Raum für achtsames Erspüren, für die Wahrnehmung von Bewegungsgrenzen und neuen Spielräumen. Der Körper erinnert sich wie leicht und unangestrengt es ist, sich zu bewegen. Rosen-Movement ist Bewegung und Ruhe zugleich.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Schläppchen oder Antirutschsocken und evtl. ein Kissen/Decke

Matten sind vorhanden, können aber auch mitgebracht werden.

LEITUNG: Karen Zoeppritz-Karle, Physiotherapeutin, Praktizierende der Rosen-Methode, TRE®-Providerin

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.